Telis Nachwuchsläufer Jonas Koller im bayerischen Aufgebot

koller_grau1_blv-jugendhalle10_kiefnerfotoMünchen, 20. Mai 2010 (blv-online) - Nach den Ergebnissen vom vergangenen Wochenende hat BLV-Cheftrainer Dietmar Günther jetzt das endgültige Aufgebot für den U 18-Länderkampf am Pfingstsonntag in Brixen (Italien) bekannt gegeben. Der BLV tritt mit 31 Athleten die Fahrt nach Südtirol an.Unter der Leitung der neuen Vizepräsidentin Jugend Sandra Zacher-Schweigert will der Nachwuchs aus dem Freistaat auch in diesem Jahr den U 18-Auswahlteams aus Italien, Österreich, Slowenien und Deutschland erfolgreich Paroli bieten. Nachdem das Brixia-Meeting im vergangenen Jahr noch als Generalprobe für die an gleicher Stelle stattfindende U 18-WM diente, dürften sich die B-Jugendlichen heuer auf der mittlerweile erprobten und reihum gelobten grünen Bahn in Brixen beweisen.Mit im Aufgebot ist auch Telis-Nachwuchsläufer Jonas Koller. Hier geht's weiter bei blv-online ...