Vera Stelkens, Chrissy Danner, Julia Liedl und Coco Harrer laufen 3:52,46

telis-4x400-juniorinnen_blv4x400-10_kiefnerfotoMünchen, 22. Mai 2010 (orv) - Hoch überlegen verteidigte das Juniorinnen Quartett der LG Telis Finanz Regensburg bei den Bayerischen Meisterschaften für die 4x400 m Staffeln im Münchner Dante-Stadion ihren Titel vom letzten Jahr. Das es letztendlich nicht besser als eine 3:52,46 wurde, lag an der fehlenden Konkurrenz. Startläuferin Vera Stelkens brachte bereits einen Vorsprung von vierzig Metern mit, den Chrissy Danner, Julia Liedl und Corinna Harrer dann fast auf hundert Meter ausbauten. Im letzten Jahr hatten sich die Telis-Juniorinnen noch einen harten Fight mit den Quelle-Frauen aus Fürth geliefert. Dementsprechend besser fiel deshalb die damalige Siegerzeit aus.