Robert Harting sorgt für den einzigen deutschen Sieg

Split, 5. September 2010 (leichtathletik.de) - Europa gewann am Wochenende die Premiere des Continental Cups. Das Team um die Kapitäne Andreas Thorkildsen (Norwegen) und Blanka Vlasic (Kroatien), das am ersten Tag noch auf Rang zwei gelegen hatte, sammelte in Split (Kroatien) 429 Punkte und verwies damit die ebenfalls stark eingeschätzten Amerikaner (419,5) auf Platz zwei. Afrika (292) wurde knapp vor Asien-Pazifik (286,5) Dritter. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...