Der Telis Langstreckler gibt auf seiner Homepage Antwort

pflieger12_dm10km2010_volkefotoRegensburg, 14. September 2010 (orv/pflieger) - "Gestern konnte ich in Ohrdruf zum Saisonabschluss bei der Deutschen Meisterschaft über 10km Straße nochmals eine Bronzemedaille gewinnen. Das ich damit nicht zufrieden bin liegt nicht daran, dass ich in der Aktivenklasse schon so viele Medaillen gewonnen habe - nein - es ist erst meine zweite, sondern an der Tatsache, dass ich etwa 20m vor dem Ziel die Silbermedaille verloren habe. Das ist natürlich bitter, aber ich muss sagen es war einfach nicht mehr, mehr möglich. Ich war wie man so schön sagt voll am Limit, wenn nicht sogar jenseits von gut und böse und das nicht erst auf den letzten Metern. Nach einer langen Saison und einem Winter mit mehrwöchigem verletzungsbedingtem Ausfall hat mir letztlich am Ende der Saison doch etwas die Substanz gefehlt. So ist das Ganze zwar leicht erklärt, deswegen aber natürlich nicht weniger hart." Hier geht's weiter auf der Seite von Philipp Pflieger ...