Florian Orth, Corinna Harrer (beide LG Telis Finanz Regensburg) und Jannika John (LAC Quelle Fürth) bei Crosslauf-Europameisterschaften

orth5_darmstadt10_kiefner-fotoDarmstadt, 30. November 2010 (blv-online) - Mit Florian Orth, Corinna Harrer (beide LG Telis Finanz Regensburg) und Jannika John (LAC Quelle Fürth) sind drei bayerische Läufer für die Crosslauf-Europameisterschaften am 12. Dezember im portugiesischen Albufeira nominiert worden. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) nimmt mit Einzelstartern in den Männer- und Frauenrennen sowie kompletten Teams in den Nachwuchsklassen an den Titelkämpfen teil. Hier geht's weiter bei blv-online.de