Tom Bechert und Simon Ziegler in Führung

becherttom1_kiefnerfotoFürth, 12. Februar 2011 (gw) - Der erste Tag der bayerischen Mehrkampf-Meisterschaften in der Fürther Quelle-Halle ist absolviert. Im Wettbewerb der Männer sicherte sich Tom Bechert mit 2929 Punkten (7,30 - 6,70 - 13,87 - 1,87) die Pole-Position. Mit 2752 Punkten befindet sich Malte Hartfiel auf Rang drei. Die weiteren Platzierungen im großen Telis-Mehrkampf-Team der Männer sind Philipp Sellack (5. mit 2599 Punkten), Matthias Küsters (6. mit 2554 Punkten), Tom Bösl (7. mit 2552 Punkten) und Igor Rud, der nach einem gutem Start leider im Hochsprung nicht mehr angetreten ist. Die Mannschaftswertung scheint zum jetztigen Zeitpunkt schon eine entschiedene Sache zu sein - hier führen die Regensburger mit gut 1.300 Punkten vor den Stadtwerken. In der männlichen Jugend A liegt Simon Ziegler mit 2514 Punkten und ca. 50 Zählern Abstand in Führung.