Starker Auftritt des Telis-Mehrkampf-Teams

zieglersimon3_blv-halle11_kiefnerfotoFürth, 13. Februar 2011 (gw) - Die Telis Mehrkämpfer zeigten am zweiten Tag, dass sie sich auch auf der Mittelstrecke nicht verstecken müssen. Die schnellste Zeit lieferte Tom Bechert mit 2:48,60 min ab - damit gewann er den bayerischen Meister-Titel mit 5444 Punkten. Malte Hartfiel lieferte sich mit Matthias Küsters(Plätze 3 und 4) ein spannendes Laufduell. Letzterer entschied dies mit 0,12 s Vorsprung für sich und verdrängte damit Phlipp Sellack aus der Mannschaft. Das Mehrkampf-Team der LG Telis Finanz stand schließlich auch in der Mannschaftswertung ganz oben - mit 15.284 Punkten und in der Besetzung Bechert(5444), Hartfiel(5094) und Küsters(4746). In der männlichen Jugend A sicherte sich Simon Ziegler den bayerischen Meister-Titel mit 4593 Punkten.