196 Teilnehmer gingen bei der Oberpfalzmeisterschaft an den Start

schaible_opf-cross11_mz-fotoRegensburg, 26. Februar 2011 (mz) - Jonathan Schaible (LG Telis Finanz Regensburg) holte sich in Pentling über die Langdistanz von 8000 Metern in 24:54 Minuten den Titel des Oberpfalzmeisters. Sein Vereinskollege Jonas Zweck setzte sich über die Mittelstrecke (4000 Meter) in 11:54 Minuten durch, Schnellster auf dieser Strecke war allerdings der A-Jugendliche Jonas Koller (LG), der sich in 11:49 den Titel holte. Die Frauenkonkurrenz über 4000 Meter gewann Eva-Maria Ferstl (LG) in 14:07 Minuten, Brigitte Hierl (LLC Marathon, 32:26) war die schnellste Frau auf der Langstrecke.Hier geht's weiter bei der MZ ...