Die ersten Bayerischen Titelkämpfe im Freien finden am Samstag in Pfaffenhofen statt

koller1_dmcross11_stephanfotoRegensburg, 17. März 2011 (blv-online) -Knapp 600 Starter haben sich angemeldet, um ihre Crosslaufmeister zu suchen. Die zentrale Lage Pfaffenhofens mag zu dieser Steigerung der Teilnehmeranzahl im Vergleich zu 2010 beigetragen haben. Leider können einige Spitzenläufer wie Richard Friedrich oder Philipp Pflieger nicht in den Kampf um die Medaillen eingreifen. Auch die Spitzenläufer der LG Stadtwerke München finden sich nicht in der Starterliste. Hier geht's weiter bei blv-online...