Telis Mittelstreckler und Teamkollege Jonathan Schaible laufen Neustadt 3:47,14 und 3:55,28

PlinkeFelix_dmjunioren11_henselfoto-mzNeustadt, 10. Juli 2011 (orv) - Auch am zweiten Tag des Neustädter Läufermeetings konnten die beiden Telis-Mittelstreckler Felix Plinke und Jonathan Schaible positive Akzente setzen. 14 Tage vor der DM in Kassel holte sich ersterer in der Nordoberpfalz den Sieg über 1500 m mit persönlicher Bestleistung von 3:47,14, letztere steigerte als Fünfter seinen Hausrekord auf nunmehr 3:55,28. Beide werden nächstes Wochenende bei den Bayerischen Meisterschaften in Passau zu den Sieganwärtern gehören. Felix Plinke nimmt dort bei den Männern die 1500 m in Angriff, Jonathan Schaible will bei den Junioren die 5000 m gewinnen.