Mit 163.400 $pikes liegt sein Team „LG Telis Finanz Regensburg“ in Front

Regensburgh, 13. Juli 2011 (leichtathletik.de) - Verbissen verteidigt Sebastian Reinwand die Spitze im Managerspiel 2011, das leichtathletik.de und die Fachzeitschrift leichtathletik zum vierten Mal gemeinsam veranstalten. Nach den vier Wertungs-Meetings vergangene Woche ist der Abstand aber etwas geschmolzen.Mit 163.400 $pikes liegt sein Team „LG Telis Finanz Regensburg“ nur noch 3.400 Zähler vor der „Tempelhofer Trudeltruppe“ von Philip Häfner. Mit Rang zwei setzt der Berliner seinen Aufwärtstrend fort.Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...