Erneute Krise für Süddeutsche Meisterschaften

Spindler_Pamela_Sueddt_KiefnerForst, 25. August 2011 (blv-online) - Für Pamela Spindler jedenfalls hatte sich die Reise nach Forst in jeder Hinsicht gelohnt. Nur mit einer Sondergenehmigung an den Start gegangen, weil sie in diesem Jahr noch kein einziges Rennen über 100 Meter Hürden absolviert hatte, sorgte die 29-Jährige am Samstag für einen echten Paukenschlag. Mit glänzenden 13,43 Sekunden holte sie den Titel holte und erzielte eine bayerischen Jahresbestleistung vor Jennifer Reinelt (1. FC Passau; 13,70 Sekunden). In Forst herrschen in der Tat nahezu perfekte Witterungsbedingungen, was Pamela Spindler noch zu Silber über 200 Meter (24,52 Sekunden) sowie einen sehr guten fünften Rang über 100 Meter (12,23 Sekunden) inspirierte.Hier geht's weiter bei blv-online ...