Telis-Mittelstrecklerin gewinnt nach sechsmonatiger Verletzungspause Crosslauf in Avignon

dannerchristiane1_darmstadt-cross2010_kiefner-foto_kopieAvignon, 24. November 2011 (orv) - Die guten Nachrichten reißen im Telis-Lager derzeit nicht ab: Nach sechsmonatiger Verletzungspause ist Christiane Danner ins Wettkampfgeschehen zurückgekehrt. Bei einem Hochschulcross im französischen Avignon siegte die Regensburgerin über 3,5km und qualifizierte sich damit für die französischen Hochschul-Crossmeisterschaften. Im Januar wird Christiane Danner nach ihrem Auslandssemester wieder nach Regensburg zurückkehren und das Team der LG Telis Finanz bei den anstehenden Wettkämpfen in der Halle und im Cross verstärken.