Auch Maren Kock und Julian Flügel wollen ihre Chance nutzen

flgeljulian_portraitRegensburg, 26. November 2011 (leichtathletik.de/orv) - Nach Pforzheim und Darmstadt gilt der Crosslauf in Tilburg (Niederlande) am Sonntag (27. November) für DLV-Akteure als letzte Qualifikationsmöglichkeit für die Cross-EM in Velenje (Slowenien; 11. Dezember). Nicht nur Vorjahressieger Steffen Uliczka (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) möchte diese Gelegenheit nutzen, sondern auch Last-Minute-Melderin Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg).Die beiden Telis-Asse Maren Kock (ab 2012 im Regensburger Trikot) und Julian Flügel wollen in Tilburg noch auf den EM-Zug aufspringen. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...