Telis-Sternchen Corinna Harrer, Florian Orth und Julian Flügel sowie die künftige Telis-Läuferin Jana Soethout sind dabei

flgeljulian_portraitDarmstadt, 30. November 2011 (leichtathletik.de) - Mit einem großen Aufgebot von 16 Läufern und 15 Läuferinnen nimmt der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) an den Crosslauf-Europameisterschaften teil, die am 11. Dezember im slowenischen Velenje ausgetragen werden. Dabei nominierte der DLV für alle sechs Rennen dieser Cross-EM jeweils eine komplette Mannschaft für die Teamwertung. In der U23-Juniorinnenmannschaft steht die Regensburgerin Corinna Harrer, sowie ihre zukünftige Teamkollegin Jana Soethout, im U23-Team der Junioren Florian Orth und auch Telis-Langstreckler Julian Flügel hat den Sprung ins DLV-Männerteam geschafft. Damit ist die LG Telis Finanz der Verein mit den meisten Cross-EM-Teilnehmer/Innen. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de und zum kompletten Aufgebot ...