Jochen Schweitzer Vizepräsident des Süddeutschen Leichtathletik Verbandes

schweitzer11Schwandorf, 2. Januar 2012 (mz/allacher) - Bisweilen verbindet man den Begriff des Sportfunktionärs in Spitzenpositionen mit dem Bild älterer ergrauter Herrschaften auf der Tribüne, deren aktive Zeit schon Jahrzehnte zurückliegt. So gar nicht in dieses Bild will Jochen Schweitzer passen, der zum Jahreswechsel das Amt des Vizepräsidenten des Süddeutschen Leichtathletikverbandes antritt, in das er vor einigen Wochen in Rothenburg gewählt wurde. Der gebürtige Schwandorfer ist gerade einmal 29 Jahre alt, damit mit Abstand der Jüngste im Präsidium, und voller Tatendrang: „Ich will aktiv mitarbeiten und mitgestalten!“ Hier geht's weiter bei der MZ ...