Deutsche Siege liegen in der Luft

harrercorinna3Trier, 31. Dezember 2011 (leichtathletik.de) - Zum ersten Mal seit zwanzig Jahren könnten die Sieger des Silvesterlaufs in Trier am morgigen Samstag (31. Dezember) bei Frauen und Männern aus Deutschland kommen. Fast die komplette nationale Spitze um Carsten Schlangen (LG Nord Berlin), Arne Gabius (LAV Asics Tübingen) sowie U20-Hindernis-Europarekordlerin Gesa Felicitas Krause (LG Eintracht Frankfurt) und Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) will den Afrikanern Paroli bieten. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...