Telis-Neuzugang überzeugt in Potsdam

Potsdam, 22. Januar 2012 (orv) - Im Hauptjob Triathletin wollte Telis-Neuzugang Juliane Straub bei den Berliner Hallenmeisterschaften ihre läuferischen Qualitäten testen. Außer Konkurrenz über 1500m und 3000m mitlaufend konnte sie über 1500m sogar die B-Norm für die Hallen-DM knacken. Sie erzielte für sie gute 4:40,12. Den 3000m Lauf gewann sie sogar mit ebenfalls ansprechenden 10:10,10.