Corinna Harrer auf Platz zwei, Michelle Weitzel und Florian Orth Dritte

sportlerehrung2012_lexfotoRegensburg, 24. Januar 2012 (mz) - Seit 1997 hat die Gala der Mittelbayerischen Zeitung, bei der die „Sportler des Jahres“ verkündet werden, einen Stammplatz im Regensburger Sportkalender. Zum 15. Mal stimmten die Sportinteressierten 2011 schon ab: Nach den zuletzt üblichen Wegen per Post und Original-Coupon aus der Zeitung, Telefon und Internet konnten diesmal erstmals Stimmen auf Facebook abgegeben werden. Triathletin Sonja Tajsich verteidigte ihren Titel, Tobias Schweinsteiger siegt bei den Männern und die Legionäre holen sich den Sieg bei den Mannschaften. Die Telis-Leichtathleten Corinna Harrer und Michelle Weitzel belegten bei den Damen die Plätze zwei und drei, bei den Herren wurde Florian Orth Dritter. Hier geht's weiter bei der MZ ...