Corinna Harrer über 3000m mit dabei

harrer_c_teamem11_foto_chaiGlasgow/GB, 27. Januar 2012 (leichtathletik.de) - 17 Athletinnen und Athleten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV), darunter die Telis-Athletin Corinna Harrer, eröffnen am Wochenende (28./29. Januar) die Serie internationaler Titelkämpfe des Jahres 2012: Beim Hallen-Länderkampf in Glasgow (Großbritannien) treten sie gegen Teams aus den USA, Russland, dem Commonwealth und dem Gastgeber-Land an. Im Vorjahr hatte die DLV-Auswahl den Wettbewerb gewonnen und war mit sechs Einzelsiegen nach Deutschland zurückgekehrt. Die deutschen Athleten treffen in der Kelvin Hall in Glasgow auf starke internationale Konkurrenz. In den Lauf-Wettbewerben schickt das Team Großbritannien zahlreiche Topathleten ins Rennen: Über 1.500 Meter der Frauen startet die WM-Zweite Hannah England, bei den Männern der 5.000-Meter-Weltmeister Mo Farah. Über 3.000 Meter ist Hallen-Europameisterin Helen Clitheroe gemeldet und trifft dabei auf Corinna Harrer. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...