Telis-Ass Florian Orth will seinen Titel über 1500m verteidigen

34828_orth_f_fuerth2012_foto_kiefnerRegensburg, 22. Februar 2012 (leichtathletik.de) - Die nationalen Hallen-Titelkämpfe stehen vor der Tür. Wer wird am Wochenende (25./26. Februar) in der Karlsruher Europahalle zum Deutschen Hallenmeister gekürt? leichtathletik.de hat die einzelnen Disziplinen unter die Lupe genommen und gibt einen Ausblick auf die Männer-Wettkämpfe. Über 1500m der Männer ist die Jahresbestenliste eindeutig. Vize-Europameister Carsten Schlangen (LG Nord Berlin) führt dort mit 3:40,41 Minuten deutlich vor der Konkurrenz um den Jugend-Hallenmeister Homiyu Tesfaye Heyi (LG Eintracht Frankfurt). Im letzten Jahr schlug ihm der Regensburger Florian Orth ein Schnippchen, der sich auch diesmal wieder eine vielversprechende Taktik zurecht gelegt haben dürfte. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...