Der neue Deutsche Meister im Gespräch mit leichtathletik.de

Pflieger20_DM-10000m_2012_schaakefotoMarburg, 6. Mai 2012 (leichtathletik.de) - Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) hat bei den Deutschen 10.000-Meter-Meisterschaften am Samstag in Marburg seinen ersten Titel geholt. Nach vielen Verletzungsproblemen steigerte er sich auf 28:45,76 Minuten und verpasste die Norm für die Europameisterschaften nur knapp. Doch die Freude über die Meisterschaft und seine Rückkehr in die deutsche Spitze überwiegen, verriet der 24-Jährige im Interview mit leichtathletik.de. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...