Telis-EM-Qualifikant nicht beim Europacup in Bilbao

34820_pflieger_p_fuerth2012_foto_kiefnerRegensburg, 31. Mai 2012 (orv) - Schweren Herzens hat Telis-Ass Philipp Pflieger seinen Start beim 10.000m Europacup am kommenden Sonntag in Bilbao zurückgezogen. Auf Anraten seines Bundestrainers Tono Kirschbaum und seines Heimtrainers Kurt Ring konzentriert er sich nun voll auf die Vorbereitung seines DM-Starts über 5000m (Wattenscheid, 17. Juni) und seines ersten Einsatzes bei den Europameisterschaften auf der gleichen Distanz. Der Bundesausschuss Leistungssport des DLV hat dem Antrag von Tono Kirschbaum entsprochen und nahm die schon fixe Nominierung wieder im Sinne einer dann möglichen erfolgreichen EM-Vorbereitung zurück. Philipp Pflieger wird nun bei der heimischen Sparkassen Gala einen Aufbau-Wettkampf über 1500m absolvieren.