Stimmen vom zweiten Tag der DM

DM_Florian_Orth_KiefnerWattenscheid, 17. Juni 2012 (leichtathletik.de) - Es war ein typisches Meisterschaftsrennen, wobei ich ganz am Anfang noch gedacht habe, es könnte schnell werden, vielleicht ein Versuch in Richtung der Norm. Dafür war es vielleicht ein wenig windig. Ich wollte nichts fürs Tempo machen. Dann habe ich gedacht: Du musst hellwach sein, dich vorne aufhalten und da sein, wenn Carsten Schlangen ernst macht. So ist es dann auch gekommen. Ab 700, 800 Meter wurde sortiert. Dann ging es los und die Post ab. Hinten raus habe ich bei 200 Metern angegriffen, dann Zweifel bekommen, ob es zu früh war. Ich habe einen Konter erwartet. Auf der Leinwand habe ich aber schon gesehen, dass der Abstand da war. Ich habe es ins Ziel bekommen. Da war schön.