Philipp Pflieger ist der Aufsteiger der Saison im deutschen Langstreckenlauf

Pflieger-portrait2012_bruesselfotoMünchen, 20. Juni 2012 (runners world) - Nach einem Verletzungsjahr 2011 eilt er in dieser Saison von Bestzeit zu Bestzeit. Im Mai wurde der 24-Jährige Deutscher Meister über 10000 m und qualifizierte sich über 5000 m in 13:31,24 Minuten für die Europameisterschaften in Helsinki (27. Juni bis 1. Juli). Schneller als er ist nur noch der Deutsche 5000-m-Meister Arne Gabius, der ist allerdings auch schon sechs Jahre älter. Martin Grüning, stellvertretender Chefredakteur bei RUNNER'S WORLD, sprach mit dem Nachwuchs-Star. Hier geht's weiter auf den Seiten von Runner's world ...