Corinna Harrer einzige bayerische Einzelstarterin

Corinna_Harrer_Helsinki_KiefnerRegensburg, 5. Juli 2012 (leichtathletik.de/orv) - Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat am Mittwoch in seiner abschließenden Nominierungsrunde weitere deutsche Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Olympischen Spielen in London (Großbritannien; 27. Juli bis 12. August) nominiert. Mit den schon zuvor nominierten deutschen Langstrecklerinnen und den 50-Kilometer-Gehern sind darunter insgesamt 75 Leichtathleten.Zum Aufgebot gehören auch vier bayerische Athleten/Innen. Neben den in den 4x400m Staffeln nominierten Kamghe Gaba, Jonas Plass und Fabienne Kohlmann wird Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) als einzige/r bayerische/r Athlet/in eine Einzeldisziplin (1500m) in Angriff nehmen. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...