Die Ziegler-Brüder, Pamela Spindler, Philipp Pflieger, Anna-Maria Riss und Franziska Reng kommen bei der bayerischen Meisterschaft auf Platz eins.

ZieglerManuel_BLV2012aktive_KiefnerfotoErding, 8. Juli 2012 (mittelbayerische.de)- Die beste Besetzung war es nicht, die die Oberpfalz nach Erding zur bayerischen Meisterschaft schicken konnte. Sechs Titel aber holten die Regensburger von der LG Telis Finanz dennoch. Neben den überzeugenden Vorstellungen von Pamela Spindler (100 Meter Hürden/13,32 Sekunden), Philipp Pflieger (1500 Meter /3:45,35 Minuten) und Manuel Ziegler (Dreisprung/15,71 Meter) kletterten auch die Youngster Simon Ziegler (Stabhochsprung Männer/4,60 Meter), Anna-Maria Riss (Weitsprung U20/5,47 Meter) und Franziska Reng (3000 Meter U18/10:17,43) aufs oberste Treppchen. Hier geht's weiter auf mittelbayerische.de ...