Olympiastarterin gibt Gesundheitsnachweis ab

Corinna_Harrer_Helsinki_KiefnerRegensburg, 18. Juli 2012 (orv) - Den vom DLV geforderten Leistungsnachweis im unmittelbaren Vorfeld der Olympischen Spiele wird Telis-Ass Corinna Harrer morgen abends im heimischen Stadion am Weinweg ableisten. Dort wurde kurzerhand ein offziell angemeldetes Rennen über 800m installiert. Startzeit ist 19.30 Uhr. Voll aus dem Vorbereitungstraining heraus wird die Regensburgerin vor allem von ihren Teamkollegen/Innen begleitet. Rekordzeiten sind dabei nicht zu erwarten. Am kommenden Mittwoch wird Coco Harrer beim Abendmeeting im Münchner Dantestadion auf eigenen Wunsch auch noch einmal die 1500m in Angriff nehmen. "Nach einer relativ langen wettkampflosen Zeit zwischen EM und Olympia gibt mir das noch einmal die Sicherheit für einen erfolgreichen Auftritt in London. Entgegen aller derzeit wild ins Kraut schießenden Pressemitteilungen ist dort mein erklärtes Ziel das Erreichen des Halbfinales. Das Finale selbst wäre natürlich ein ganz geheimer Traum für mich olympisches Küken, das mal ausgezogen ist, von den ganz Großen zu lernen."