Corinna Harrer, Maren Kock und Carolin Aehling schaffen für die LG Telis Finanz ersten DM-Medaillensweep

Harrer-Kock-Aehling_DM-Halle13_kiefnerfotoDortmund, 25. Februar 2013 (MZ/cw) - In der Kurve der Helmut-Körbig-Halle fielen sich „Fan“ Corinna Harrer und Florian Orth im blauen Trikot der LG Telis Finanz Regensburg in die Arme. Harrer war als Favoritin über 3000 Meter, Orth als Mitfavorit über 1500 Meter nach Dortmund gereist – und das Duo erfüllte alle Erwartungen bei der deutschen Hallenmeisterschaft in Perfektion. Telis-Teamchef Kurt Ring konnte es nicht fassen, alle Pläne waren aufgegangen: Drei Strecken, zwei Siege, vier Medaillen! Öfter mal was Neues, hatten sich die drei 3000-Meter-Frauen schon am ersten Tag gedacht. Das Gefühl von Doppelsiegen hatten Olympialäuferin Harrer und EM-Starterin Maren Kock schon doppelt gelebt. Diesmal nahmen sie die Neue als Dritte im Bunde dazu, machten den 3000-Meter-Lauf zur Vereinsmeisterschaft auf hohem Niveau und verteilten Gold, Silber und Bronze wie im Vorfeld erträumt tatsächlich klubintern. Hier geht's weiter bei der MZ ...

 

BLV Bericht 2. Tag

BLV Bericht 1. Tag

DLV Bericht

Florian Orth zum Sieg über 1.500m (DLV)

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ergebnisse (Bayerische)
Ergebnisse (Süddeutsche)


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz