28. Januar 2009 (© Lothar Pöhlitz) - Im komplexen Prozess der Entwicklung sportlicher Spitzenleistungen kommt der Ausprägung disziplinspezifischer psychischer Voraussetzungen im Training eine nicht unbedeutende Rolle zu. Sportler und Trainer entscheiden durch die Qualität der Belastungsbewältigung von bestimmten, qualitativ hochwertigen Trainingsbelastungen wie gut Einstellungen und die psychische Entwicklung der Persönlichkeit in wichtige Wettkämpfe transferiert werden können. Hier geht's weiter bei der Leichtathletik Coaching-Academy ...