Nachwuchshoffnungen der LG TelisFinanz bei der DM mit famosen Schlussspurts

harrer_bremen09_henselfotoBremen, 4. Mai 2009 (cw/mz) - Das geht ja bestens los für die Leichtathleten der LG Telis Finanz Regensburg: Vom ersten großen Wettkampf des Jahres, der deutschen Langstrecken-Meisterschaft in Bremen, kehrten Susi Lutz und Corinna Harrer dekoriert mit Goldmedaillen zurück. Lutz gewann in 35:00,52 Minuten ihre 10000-Meter-Premiere bei den Juniorinnen. Das Multitalent Corinna Harrer krönte sich in 16:48,94 Minuten nach den Titeln über 400 Meter und im Crosslauf innerhalb von neun Monaten bei ihrem Debüt über 5000 Meter nun auch noch mit einem Langstrecken-Titel. Hier geht's weiter auf den Seiten der MZ ...