Die jungen Athleten streben nach oben

Regensburg, 28. Oktober 2009 (leichtathletik.de) - „Die Gesamtentwicklung unserer Youngsters in Bezug auf ihre Bestleistung ist bemerkenswert“, sagt DLV-Disziplintrainer Cheick-Idriss Gonschinska. „Eine solche Entwicklung hatte sich in den vergangenen Jahren angedeutet, jetzt haben die Jungs sie umgesetzt.“ Dabei gab es vor allem in der Breite eine gute Entwicklung. „Einen solchen Schnitt in den Top 10 hatten wir lange nicht mehr, vielleicht noch nie.“ Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...