Ehrenamtliche Projekte sollen gefördert werden

gesell_ring_dm-halle05Regensburg, 30. Oktober 2009 (sl) - Die Sparkasse Regensburg initiiert in diesem Jahr erstmals den "Bürgerpreis" für alle ehrenamtliche Helfer in und um Regensburg. Dabei soll der persönliche Einsatz der Ehrenamtlichen gewürdigt und deren Projekt unterstützt werden. Die LG TELIS FINANZ hat sich in der Sparte "Sportprojekte" mit der Sichtungs- und Förderinitiative "Kids for Olympia" und ihrem "Vater" Kurt Ring beworben. Junge Sportler sind das Kapital unserer Sportart, wer also die Nachwuchsarbeit in der Regensburger Leichtathletik unterstützen möchte, sollte seine Stimme für unser Projekt abgeben. Hier geht's weiter beim Sparkassen Bürgerpreis