Auch Telis-Hindernisläuferin Theresa Piendl vorne mit dabei

piendl_theresa-dm-jugend_09-kiefnerRegensburg, 19. November 2009 (blv-online) - Fünf Mal rangieren B-Jugendliche aus Bayern in der DLV-Bestenliste des Jahres 2009 auf der Poll-Position. Hinzu kommen noch einige exzellente Platzierungen in nahezu allen Disziplinbereichen, wobei lediglich im Sprung etwas Nachholbedarf herrscht. Selbst in der Breite offenbaren die U 18-Hoffnungen aus dem Freistaat eine ganz erstaunliche Qualität und bilden die Basis für den erneuten Spitzenplatz des BLV in der Jugend-Länderwertung.Die aktuellen Erfolge sind durchaus auch Resultate des bayerischen Stützpunktsystems sowie der D-Kadermaßnahmen. Die in diesem Jahr besonders hervorstechenden B-Jugendlichen gehören ausnahmslos zu jenen Talenten, auf die die sportliche Leitung des Verbandes schon seit geraumer Zeit ihr Hauptaugenmerk legt. Auf einen glänzenden vierten Rang über 1500 Meter Hindernis darf Theresa Piendl (LG Telis Finanz Regensburg) stolz sein (5:03,62 Minuten). Hier geht's weiter auf den Seiten von blv-online ...