DLV reist mit sechs Teams zu den Cross-Europameisterschaften nach Dublin

danner-harrer-cross-em-nominierung09_kleye-fotoDarmstadt, 2. Dezember 2009 (orv) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) schickt bei den Cross-Europameisterschaften in Dublin (Irland; 13. Dezember) sechs komplette Teams an den Start. Bei den letzten internationalen Meisterschaften des Jahres vertreten insgesamt 31 Athleten (16 Männer/15 Frauen) die deutschen Farben. Bei den Cross-Europameisterschaften im vergangenen Jahr liefen die weiblichen U23-Läuferinnen zu Mannschaftsbronze. Für die beste Einzelleistung hatte der Leverkusener Alexander Hahn gesorgt, der als Vierter denkbar knapp an einer Medaille vorbeigeschrammt war. In diesem Jahr werden auch die beiden Telis-Läuferinnen Corinna Harrer (U20) und Christiane Danner (U23) dabei sein. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...