Stefan Matula beendet sein Reisebank Stipendium und blickt hoffnungsvoll in die Zukunft

matulastefan1_blv-jugend08_kiefnerfotoFrankfurt, 2. Dezember 2009 (leichtathletik.de) - Bei einem festlichen Dinner in der Frankfurter Loftage hat die Marketingleiterin der ReiseBank, Linda Lauer, die Stipendiaten des dritten Jahrgangs, Natasha Benner (Stabhochsprung; LAZ Zweibrücken), Lara Hoffmann (100/200 m; LG Kindelsberg Kreuztal), Fabienne Kohlmann (400/800/400 m Hürden; LG Karlstadt), Gabi Wolfarth (Hammerwurf, Diskuswurf; LG Eintracht Frankfurt), Franz Burghagen (Speerwurf; LG Nike Berlin), Robert Hering (100/200 m; TuS Jena), Raphael Holzdeppe (Stabhochsprung; LAZ Zweibrücken) und Stefan Matula (Zehnkampf; LG Telis Finanz Regensburg), am vergangenen Wochenende verabschiedet. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...