Telis-Athletin will im Weitsprung weiter als 6,30 fliegen

Linz, 4. Februar 2010 (orv) - Zahlreiche DLV-Athleten werden am Donnerstagabend beim Meeting im österreichischen Linz an den Start gehen. So sind für den Weitsprung der Frauen unter anderen U23-Europameisterin Melanie Bauschke (LG Nike Berlin) und die Regensburgerin Michelle Weitzel, Zweite der Deutschen Hallen-Mehrkampf-Meisterschaften, gemeldet, während im Stabhochsprung Karsten Dilla (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen) und der Leverkusener Lars Börgeling die deutschen Farben vertreten. Im Kugelstoßen ist der DLV durch U20-Weltrekordler David Storl (LAC Erdgas Chemnitz) und die beiden Thumer Candy Bauer und Sophie Kleeberg, Dritte der U20-EM, vertreten.