Fürth, 10. Februar 2010 (ki) – Bei der Nordbayerischen Hallenmeisterschaft für die A-Jugend (U20) und A-Schüler (M/W14 + 15) in der Quelle Leichtathletikhalle in Fürth wurden in fast allen Bereichen gute Leistungen erzielt. Die Stimmung in der Halle war vor allem bei den Rundenläufen richtig gut.
Die Leistungen bei der weiblichen Jugend und den Schülerinnen waren in der mehr Zahl der Disziplinen besser. Eine der besten Leistungen des Tages war die 200m Zeit von Anna Lena Assel, TV Bad Windsheim, mit 25,07 Sekunden und die 1,63m der 13jährigen Mara Feser, LAC Quelle Fürth, im Hochsprung der Schülerinnen. [Ergebnisse] - [Kiefner-Fotos]