1999 von 2000 Tests negatic - ein Beitrag von Lothar Pöhlitz bei GRR

doping_ap_150Kürten, 24. März 2010 (pöhlitz/GRR) - Die Vermutungen und Vorwürfe gegenüber Russland sind seit Jahren massiv, die Erwischten aus verschiedenen Sportarten fast Dutzendware, trotzdem werden sie von der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) und dem IOC offensichtlich mit großer Zurückhaltung behandelt. Dass der IOC–Präsident Jacques Rogge mit den Olympischen Winterspielen 2010 zufrieden, war kann man gut nachvollziehen. Alle schienen zufrieden, die Athleten und Trainer, die Organisatoren trotz schwierigster Wetterbedingungen, das Fernsehen, die Sponsoren, die vielen deutschen Sportfans vor Ort oder in der Heimat und auch viele NOKs. Toll auch die Atmosphäre. Man hatte das Gefühl dass Canada zwei Wochen lang seine Gäste umarmt, umsorgt und belächelt hat. Hier geht's weiter bei GRR ...