Telis-Langstrecklerin gewinnt die 10 km in Magdeburg außer Konkurrenz in 37:29

Magdeburg, 26. März 2010 (orv) - Einen ungefährdeten Sieg lief Fakja Hofmann bei den Norddeutschen Meisterschaften in Magdeburg heraus. Sie startete außer der Wertung über die Distanz von 10 km Straßenlauf. Im zweiten Streckeabschnitt machten ihr nicht nur Kopfschmerzen Probleme, auch die Tatsache, dass sie das Rennen von Anfang an alleine gestalten musste, kam ihr nicht gerade entgegen. Mit der Zeit von 37:29 war sie für den Saisonstart dennoch zufrieden.