Die Nase läuft, die Augen brennen, ein Niesreiz jagt den nächsten

Regensburg, 30. April 2010 (leichtathletik.de) - Frühlingszeit ist Heuschnupfenzeit. Wie Läufer trotz Allergie unbeschwert durch die Pollen-Hochphase kommen. Der Frühling bringt nicht nur die ersten Sonnenstrahlen, mit ihnen kommen auch die umherfliegenden Pollen. Und die machen vielen Menschen zu schaffen. Nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes leidet in Deutschland rund 16 Prozent der Bevölkerung unter Heuschnupfen. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...