Regensburger Philipp Pflieger wird Fünfter

Ohrdruf, 1. Mai 2010 (leichtathletik.de) - Die deutschen Langstreckenläufer sandten am Samstagabend von den Deutschen 10.000-Meter-Meisterschaften in Ohrdruf weit mehr als nur ein Lebenszeichen. Mit Christian Glatting (TV Wattenscheid 01), Filmon Ghirmai (LAV Asics Tübingen) und Musa Roba-Kinkal (TV Wattenscheid 01) blieben gleich deren drei unter der EM-Norm von 28:45,00 Minuten. Diese drei Normerfüllungen für die Titelkämpfe in Barcelona (Spanien; 27. Juli bis 1. August) bildeten sodann auch den krönenden Abschluss der Veranstaltung in Thüringen, nachdem am Nachmittag bereits Sabrina Mockenhaupt (Kölner Verein für Marathon) ebenfalls die Norm abgehakt hatte. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...