Stabhochspringerin Elena Horn überquert als Neunte 3,70 / Weitspringerin Michelle Weitzel Siebte

Chemnitz, 03. Februar 2008 (orv) – Das kleine Häuflein TELIS FINANZ Athleten/Innen schlug sich bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Chemnitz recht achtsam. Dreispringer Daniel Steinleitner kletterte mit seinen 14,57 als Bronzemedaillengewinner auf's Treppchen, Stabi-Frau Elena Horn verbesserte ihre persönliche Bestleistung um zehn Zentimeter auf 3,70 und nahm in einem starken Feld damit Platz neun ein. Weitspringerin Michelle Weitzel zeigte als Siebte mit erneut guten 5,80 erstaunliche Leistungskonstanz.

Titelfoto: Daniel Steinleitner (LG TELIS FINANZ) - Kiefner-Foto