Telis-Langstreckler rennt in Kassel neue deutsche 3000m-Jahresbestzeit mit 8:11,57

Fluegel1 kassel13 Bald-FotoKassel, 10. Mai 2013 (kassel-marathon) -Der sportliche Höhepunkt des Abends war der 3.000 m-Lauf. Und der hielt, was im Vorfeld versprochen wurde. Gleich drei Läufer liefen unter die derzeit besten Vier in Deutschland. Sieger Julian Flügel (LG Telis Regensburg) blieb in 8:11,57 Minuten sogar deutlich unter den bisherigen Jahresbestmarke von Jannis Töpfer (8:16,71). Für den Telis-Athleten war es nach fast einjähriger Verletzungspause ein gelungenes Comeback an alter Wirkungsstätte. „Das hat schon gut gepasst heute“, freute sich Flügel und vor allem darüber, dass das Knie nun wohl wieder mitspielt auf dem Weg zurück in die Spitze. In seinem Schlepptau setzte sich Simon Huckestein (SG Wenden) als Zweiter in 8:18,07 auf Platz drei der deutschen Jahresbestenliste. (Quelle www.kassel-marathon.de)

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...