Telis-Mittelstreckler wird damit in Pliezhausen Fünfter

orth f 2011 foto2 chaiPliezhausen, 12. Mai 2013 (orv) - Nun hat sich also auch Florian Orth auf die Bahn gewagt. Beim Festival der "Krummen Strecken" im schwäbischen Pliezhausen belegt der Wahl-Regensburger über 1000m mit 2:22,48 Rang fünf. Mit Andreas Lange (LG Reinbek Ohe - 2:20,20) und Sebastian Keiner (Erfurter LAC - 2:20,47) lagen noch zwei deutsche Läufer vor ihm. Kein Grund für den Telis-Läufer, nervös zu werden. Die Saison mit dem WM-Höhepunkt ab 10. August in Moskau wird eine ganz lange werden. Da gilt es mit den Kräften hauszuhalten. Seine Teamkollegin Tamara Stocker bewqältigte die 2000m Hindernis in 7:35,52min