Regensburgerin erstmals 2013 unter 16 Minuten über die 5000m

KocK1 Mini-Internationales13 SchaakefotoHengelo, 8. Juni 2013 (leichtathletik.de) - Bei 35 Wettkämpfen in Serie ging Robert Harting (SCC Berlin) als Sieger aus dem Ring. In Hengelo (Niederlande) ist diese Serie am Samstag gerissen. Starke 69,91 Meter reichten diesmal nur zu Rang zwei. Der Sieg ging an den Polen Piotr Malachowski, der mit 71,84 Metern Landesrekord warf. Tobias Scherbarth (TSV Bayer 04 Leverkusen; 5,60 m) gewann den Stabhochsprung. Christian Reif (LC Rehlingen; 8,08 m) flog erneut über acht Meter. Bei den Frauen setzte sich Almaz Ayhana (Äthiopien; 14:52,42 min) mit neuem Hausrekord über 5000m durch. Maren Kock (LG Telis Finanz Regensburg; 15:52,12 min) stellte sich dem Klassefeld mutig, musste aber dennoch weite Strecken alleine bestreiten.

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...