4:07,53 nicht schnell genug für Moskau

Harrer Bottrop BruesselBottrop, 20. Juli 2013 (mittelbayerische.de) - Sie läuft und läuft und läuft: Doch diese eine Sekunde, um die sich Corinna Harrer steigern muss, um über 1500 Meter bei der Weltmeisterschaft im August in Moskau starten zu dürfen, erweist sich derzeit als nicht erreichbar. So war es auch am Freitagabend beim Meeting in Bottrop. Dort schaffte die 22-jährige von der LG Telis Finanz Regensburg unterstützt von Klubkollegin Thea Heim, die 800 Meter lang Tempo machte, zwar wieder eine veritable Zeit von 4:07,53 Minuten, doch gefordert sind eben 4:05,50. Harrer wurde damit Dritte. Hier geht's weiter auf mittelbayerische.de ...

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Regensburg, 11.06.17
Int. Sparkassen-Gala
Ausschreibung


Regensburg, 10.06.17
Int. Laufnacht der LG Telis Finanz Regensburg + Bayer. Meisterschaften Hindernis M/F/U23
Ausschreibung


Bautzen, 13.05.17
Deutsche Meisterschaften 10.000m + 5.000m WJU20
Ausschreibung


Regensburg, 13.05.17
Rolf-Watter-Sportfest - Bayern Top Meeting
Ausschreibung


Türkheim , 06.05.17
Bayerische Meisterschaften Langstaffeln alle Klassen
Ausschreibung


Regensburg, 29.04.17
3.000m Challenge
Ausschreibung


Augsburg, 23.04.17
Bayerische Halbmarathon Meisterschaften


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz