Anton Palzer und Birgit Unterberger gewinnen bei den Männern und Frauen

mayer-tancic dm-berg13Bergen, 29. September 2013 - Im Rahmen des 40. Internationalen Hochfellnberglaufs fanden die Deutschen Berglaufmeisterschaften für Frauen, Männer, Junioren und Senioren statt. Ein Rekordteilnehmerfeld von über 520 Startern sorgte für einige Staus und Engpässe auf der Strecke, vor allem auf den schmalen Bergpfaden.Von der Talstation in Bergen bis hinauf zum Hochfellnhaus sind auf einer 8,9 km langen Strecke 1.074 Höhenmeter zu bewältigen. Rieke Mayer-Tancic brachte freudestrahlend die Bronzemedaille in der Alterklasse W45 für die LG Telis Finanz mit zurück und bewältigte die Strecke in 1:04,25 h.
"Das war nun schon mein vierter Versuch, den Gipfel des Hochfelln mal mit dem Gefühl eines gelungenen Berglaufs zu erreichen. Bislang bin ich immer an den vielen Stufen auf der Strecke und dem ausgeprägten Wurzelwerk verzweifelt, aber dieses Mal ging es richtig gut. Man darf eben doch nicht aufgeben, zumal es sich bei diesem Berglauf um eine traditionelle, bestens organisierte Veranstaltung handelt", sagte sie.

 

Bei den Männern siegte Anton Palzer (SK Ramsau - 45:00 min) vor dem Regensburger Korbinian Schönberger (LLC Marathon - 45:15 min), bei den Frauen gewann Birgit Unterberger (OSC Berlin - 55:48 min).

Newstelegramm

Regensburg, 03.12.17
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ausschreibung


Darmstadt, 26.11.17
Darmstadt Cross
Ausschreibung


Valencia/E, 19.11.17
Valencia Marathon
Ergebnisse


Ingolstadt, 18.11.17
Cross Meet-IN / 16. Bayerisches Cross Festival
Ergebnisse


Frankfurt, 29.10.17
Deutsche Marathon-Meisterschaften
Webseite
Live-Ergebnisse
Livestream


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...