Doppelprogramm beim Cross Meet-IN

Pflieger12 BLV-Cross13 KiefnerfotoIngolstadt, 09. November 2013 (leichtathletik.de) - Die Läuferinnen und Läufer der LG Telis Finanz Regensburg hatten am Samstag beim Cross-Meet-IN im rund 80 Kilometer entfernten Ingolstadt Heimspiel – und das nutzten sie. Corinna Harrer führte auf der Kurzstrecke über 3.100 Meter (10:51,5 min) ein Regensburger Trio an. Schnellster Läufer war ihr Vereinskamerad Philipp Pflieger (9:36,0 min). Nur wenig später standen beide Athleten über die Langstrecke wieder am Start – und holten erneut den Sieg nach Hause.
Der Regensburger Trainer Kurt Ring hatte seinen Lauf-Assen ein strammes Programm auferlegt: Um 14:55 Uhr fiel der Startschuss für die 3.100 Meter, um 15:15 Uhr ging es direkt weiter mit den 7.100 Metern. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ausschreibung
Teilnehmer


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz