Telis Läufer gewinnt 10km in Bad Füssing mit 30:06min

Steininger6 Johannesbad14 VolkefotoBad Füssing, 2. Februar 2014 (orv) - Drei Telis-Junioren testeten beim Johannesbad Thermenmarathon in Bad Füssing ihre derzeitige Form über 10km. Dabei pulverisierte Moritz Steininger als überlegener Sieger mit 30:06 den bisherigen Streckenrekord und lag im Ziel knapp vor seinem gleichaltrigen Teamkollegen Jonas Koller (30:10). Nachdem auch der Dritte im Bunde, der um ein Jahr noch jüngere Max Sperl in 32:12 die Ziellinie überquert hatte, stand auch fest, dass sie mit 1:32:28 den Bayerischen Teamrekord der U23 deutlich verbessert hatten. Die Frauen-Zweite Steffi Volke reihte sich mit neuem Hausrekord von 34:45min nahtlos in die Telis-Erfolgsbilanz ein. Hier gewann  die Niederbayerin Julia Viellehner mit sehr guten 34:01min.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ausschreibung
Teilnehmer


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz